Willkommen bei E-Sensorix
Filter
Suche

FAQ

Firmenware Update

 

Generelle Fragen

F: Welche Bezahlungsarten werden akzeptiert?
A: Wir akzeptieren Bezahlungen über PayPal und Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) über den PayPal Plus Gateway, der es Ihnen erlaubt auch ohne ein PayPal Benutzerkonto und gebührenlos Bezahlungen zu machen. Dies gilt auch für Überweisung und Bezahlung über Lastrschrift.
Sie können auch Bezahlungen mit Amazon machen, dies ist eine bequeme und sehr schnelle Option, wenn Sie einen Amazon Account haben.
Folgen Sie einfach den Schritten beim Checkout und wählen Sie ihre bevorzugte Bezahlart.
Unser Webseiten sind mit SSL verschlüsselt und entsprechen allen aktuellen Sicherheitsrichtlinien des Onlinehandels.

 
F: Ich will kein PayPal Benutzerkonto eröffnen
A: Kein Problem. PayPal akzeptiert inzwischen auch Überweisungen/Lastschrift und Bezahlungen mit Bank- oder Kreditkarte ohne ein Benutzerkonto öffnen zu müssen. Einfach PayPal wählen und den Beschreibungen folgen.

 

F: Welche Produkte finde ich bei E-SENSORIX?
A: E-SENSORIX ist eine online E-Commerce Plattform für Sensoren und Systeme für die Automation im Haus, in der Fabrik und in der Prozessautomation. 
 
 
F: In welche Ländern verkauft E-SENSORIX?
A: E-SENSORIX vertreibt von Deutschland aus in alle europäische Länder.
 
 
 
F: Wie viel kostet der EcoMeter?
A: Der Proteus EcoMeter kostet 147,30€ inklusive Mehrwertsteuer plus Versand.
 
 
F: Wann brauche ich die optionale Antennenverlängerung (EcoMeter (S) PLUS)?
A: Ab 20cm Einbautiefe des Sensors in Mannlöchern, Zisternen, Schächten oder Erdtanks muss der EcoMeter (S) PLUS verwendet werden. Die Antennenverlängerung ist eine Verlängerung von 9m zwischen dem Sensor und der Sendeeinheit, d.h. beim Einsatz in tiefen Erdtanks, Zisternen oder unzugänglichen oder funktoten Bereichen kann der Sensor innerhalb des Tanks installiert werden, das Kabel leitet dann die Messdaten an die Sende-Einheit ausserhalb des Tanks oder unter den Tankdeckel.

 

Technische Fragen

 

F: Wie aktiviert man den Sensor (grüne Rakete)?

A: Der Sensor schaltet sich automatisch bei der Paarung mit dem Monitor ein. Stellen Sie dabei sicher, dass der Sensor und der Monitor sich berühren und beide Anzeigen in die gleiche Richtung orientiert sind (siehe Abbildung unter Schritt 3 der Installationsanleitung). Der Sensor hat einen kleinen schwarzen Punkt links neben der Anzeige, dieser muss die rechte Seite des Monitors berühren. Innerhalb von 10 Sekunden fängt der Sensor dann an sich mit dem Monitor zu synchronisieren.

 
F: Was kann der Proteus EcoMeter messen?

A: Der Proteus EcoMeter ist ein Ultraschall Füllstandsmessgerät, das für den Einsatz in allen gängigen Tanks und Zisternen, die nicht unter Druck stehen, für die Lagerung von Wasser, Heizöl, Dieselkraftstoff, Kerosin, AdBlue und Gasöl der Typen A2, C1, C2 und D (BS2869 entsprechend) geeignet ist.

 
F: Wie konfiguriert man den EcoMeter?

A: Hilfe zur Installation und Konfiguration des Proteus EcoMeter finden Sie im Produkthandbuch und in der Installationsanleitung. Beide sind im Lieferumfang enthalten, aber können auch auf den entsprechenden Porduktseiten heruntergeladen werden.

 
F: Warum springt der EcoMeter in den "Fast Modus" (Blinkt, Warnton)?

A: Bitte beachten Sie beim Einsatz, dass das Volumen nur einmal pro Tag erneuert wird. Das aktuelle Volumen wird aus 30-minütigen Füllstandmessungen der letzten 24 Stunden berechnet um die höchste Genauigkeit zu erzielen. Somit können zum Beispiel Volumenzunahmen durch Wellenbewegungen ausgeschlossen werden. Bei Schwankungen des Füllstands im Tank von über 3 Zentimeter pro Minute wird der "Fast Modus" (Echtzeitmessung) aktiviert. Dieser zeigt innerhalb 10 Minuten in kurzen Abständen das aktuelle Volumen an und es ertönen entsprechende Piep-Töne. Bei Beruhigung des Füllstands geht der EcoMeter wieder in den Normalmodus zurück. Der "Fast-Modus" dient auch als Diebstahlschutz.

 
F: Ich habe eine Gewindeöffnung auf meinem Tank. Wie wird der Tank hier montiert?

A: Der Proteus EcoMeter wird mit einem dreifachen Gewindeadapter (siehe Abbildung unten) geliefert, der einfach auf die Öffnung geschraubt wird. Der Adapter passt auf alle standardgemäßen 2", 11/4" und 11/2" Gewindeöffnungen und Tankmuffen. Bitte beachten Sie, dass Sie an Öltanks (Heizöl) keine Änderungen vorgenommen werden dürfen, da Sie sonst Ihre Betriebserlaubnis vom TÜV verlieren können, d.h. Sie müssen eine freie Gewindeöffnung haben, um den EcoMeter Sensor anbringen zu können, oder zuerst eine Gewindeöffnung von einer lizensierten Fachkraft anbringen lassen.

 
F: Was ist im Lieferumfang des Proteus EcoMeter (S) enthalten?

A: Das Lieferpaket enthält:
1 x Proteus Ultraschallsensor (Batterie enthalten)
1 x Proteus Monitor Digitalanzeige (enthält eine 3V CR2450 Notbatterie)
1 x Netzteil (für Proteus Monitor)
2 x Schrauben
2 x Gewindestifte
1 x Gewindeadapter (1 1/4", 1 1/2", 2")
1 x Abdeckkappe
1 x Installationsanleitung (DE)
1 x Produkthandbuch (DE)

 
F: Was ist das maximale Tankvolumen, das der EcoMeter messen kann?
A: Der Proteus EcoMeter (S) (alle Geräte, die nach dem 04.06.2014 ausgeliefert wurden) misst Tanks mit bis zu 19 999 Liter Volumen.
 
 
F: Ich habe einen Kugeltank. Kann der EcoMeter das Volumen richtig berechnen?
A: Ja, wir haben eine Software, mit der Offset und eine Linearisierungstabelle eingegeben werden kann. Diese kann auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
 
 
F: Ich habe keine freie Gewindeöffnung auf dem Tank. Wie kann ich den Sensor anbringen?
A: Wenn Ihr Tank über kein freies Gewinde verfügt muss dies von einer lizensierten Fachkraft installiert werden. Unter keinen Umständen sollten Sie eine Lochbohrung selbst durchführen, da Sie sonst Ihre Betriebserlaubnis verlieren. Alle Heizöltanks mit einem Volumen über 1,000 Liter müssen ab Frühjahr 2014 vom TÜV mit einer Zulassung versehen werden, die dann alle 5 Jahre erneuert werden muss. Auf Wassertanks/Zisternen kann ein Loch gebohrt werden (möglichst in der Tankmitte) oder eine selbst gebaute Vorrichtung zur Befestigung des Sensors benutzt werden.
 
 
F: Wie konfiguriere ich den EcoMeter für Batterietanks?

A: Bitte beachten Sie, dass die Tanks Ihrer Anlage alle identisch sein müssen und dass die Tanks gekoppelt sein müssen, um mit einem Gerät zu messen. Geben Sie die Ausmessungen eines Tanks an, aber das Volumen aller Tanks.

Für rechteckige Tanks:

- Geben Sie Tanktyp A an
- Geben Sie die Höhe des Tanks an (Abstand zwischen Sensormündung und Tankboden)
- Geben Sie das kombinierte Volumen aller Tanks an, z.B. 3 gekoppelte Tanks mit 1,500L entspricht einem Gesamtvolumen von 4,500L.

Für abgerundeten oder ovalen Tanks:
- Geben Sie Tanktyp B an
- Geben Sie Höhe und Weite eines Tanks an
- Geben Sie das kombinierte Volumen aller Tanks an

Der EcoMeter kann nur richtige Daten generieren, wenn alle Tanks die gleichen Maße haben und gekoppelt sind (alle Tanks haben konstant das gleiche Niveau)

 

 
F: Wie konfiguriert man den EcoMeter für Kugelktanks?
A: Bitte kontaktieren Sie uns bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Wir schicken Ihnen eine Software, mit der Offset und eine Linearisierungstabelle eingegeben werden kann.
 
F: Kann der EcoMeter Monitor vom Netz genommen werden?
A: Der Ecomonitor kann jederzeit vom Netz genommen werden, speziell im Sommer, wenn man Strom sparen will. Es gehen wie beschrieben, die Konfigurationsdaten nicht verloren. Nach erneutem Einschalten, wird die Kommunikation mit dem Sensor innerhalb von 30 min automatisch erneut ermöglicht. Es gehen nur die Durchschnittswertberechnungen verloren, da ja keine aktuellen Daten vorhanden sind. Erst nach ca. einer Woche Stimmen diese Werte wieder.
 
 
F: Hinweis zu Einbau auf zylindrisch liegenden Tanks.
A: Bei zylindrisch liegenden Tanks muss der Sensor in die Mitte eingebaut werden um Störreflektionen zu vermeiden.
 
 
F: Warum zeigt der Monitor keine durschnittlichen Verbrauchsdaten an?

 

A:

1. Bitte beachten Sie, dass nur der EcoMeter (nicht EcoMter S) über diese Funktionen verfügt. 2. Aufgrund der Auflösung des Sensors von 2cm muss der Füllstand im Tank mindestens 2cm innerhalb einer Woche Fallen, damit akkurate Berechnungen und somit die Anzeige von durchschnittlichen Verbrauchsdaten möglich sind. Generell kann es bis zu 3 Wochen dauern bis Durchschnittswerte angezeigt werden.

 
F: Kondenswasser auf der Membrane verursacht Fehlmessungen. Wie kann dies vermieden werden?
A: Vor allem in Erdtanks und Aussentanks kann es sein, dass nach höheren Aussentemperaturschwankungen (z.B Herbst-Winter) Kondensat im Tank entsteht. Membrane trocknen und einfach etwas WD40 (oder ähnliches Sprühöl) direkt auf die Membrane sprühen. Dies sollte die Ansammlung von Wassertropfen auf der Membrane vermeiden und wieder korrekte Messungen erlauben.

 

Garantie und Rückerstattung

Siehe auch:

AGB
Verkaufs- und Lieferbedingungen
Widerrufsbelehrung

 

 
Garantiebestimmungen

Der Proteus EcoMeter hat eine Garantiezeit von 24 Monaten, aktiv vom Zeitpunkt des Kaufs, die Sie gegen Ausfälle und Werksfehler versichert. Dies hat keine Auswirkungen auf legale Rechte. Normaler Verschleiß/Abnutzung, Schaden durch Fahrlässigkeit, Unfälle oder ungeeignete Nutzung/Installation dieses Gerätes fallen nicht unter die oben genannte Garantie. Jegliche Modifikationen oder Änderungen, die vom Käufer oder einer dritten Person durchgeführt wurden, setzen die Garantiebestimmungen außer Kraft, dies schließt Reperaturversuche ein. Die Garantie ist nur gültig, wenn das Gerät gemäß der Anleitung installiert und an eine der genannten elektrischen Quellen angeschlossen wurde. Die Garantie ist als ungültig erklärt, sobald das Gerät von einem Endnutzer weiterverkauft wurde. Dieses Produkt darf nur im Privatbereich verwendet werden. Die Verpflichtungen der Inno-Tec GmbH (Proteus) sind auf Reparatur oder, nach Belieben, auf Ersatz des Gerätes beschränkt. Das Gerät sollte nur nach erhaltener Bestätigung des Kundenservice zurückgeschickt werden. Um den Kundenservice zu kontaktieren, füllen Sie bitte einen Formular auf der Proteus-Meter Kontaktseite aus. Wenn darum gebeten, müssen Sie das komplette Paket zurückschicken, damit die Anlage auf Fehler überprüft werden kann und ein Austauschmodel bestätigt werden kann. Inno-Tec GmbH, Enkelgesellschaften und Vertreiber sind nicht haftbar für indirekte oder Folgeschäden oder Verluste, die vom Gebrauch dieses Produktes hervorgerufen werden können.

Rücknahmerecht

Bei Fehlfunktion wird das Gerät innerhalb von 6 Wochen in seiner Originalverpackung und ohne fehlende Teile zurückgenommen und erstattet. Bei fehlenden Teilen und Beschädigung des Gerätes wird eine Wertminderung berechnet (mind. 15%). Die Kosten für Rücksendungen werden vom Kunden getragen - dies entspricht europäischem Gesetz.

 
EcoMeter(S) mit EcoMeter(S) PLUS umtauschen

Ein Austausch mit der PLUS Version (Antennenverlängerung) ist zum Pauschalpreis von 48,-€ möglich. Bitte senden Sie Ihr komplettes, unbeschädigtes Produktpaket (inkl. Doku und Zubehör) möglichst in Originalverpackung zurück. Bitte legen Sie eine schriftliche Erklärung mit Grund der Rücksendung (Austausch), Bestellnummer und Rücksendeadresse bei.

 

Technische Hilfe und Support

Wie und wo kontaktiere ich das E-SENSORIX Support Team?

Support und Hilfe bekommen Sie ganz einfach über unsere Kontakt-Seite, wo Sie einfach das Formular ausfüllen, das dann automatisch zum Support geschickt wird. Bitte beschreiben Sie ihr Problem so genau wie möglich, unser Support-Team meldet sich innerhalb von 24 Stunden an Werktagen. Bei spezifischen Nachfragen kann auch ein telefonischer Rückruf arrangiert werden.
Unser Kundenservice ist werktags auf +49 (0) 173 300 1259 erreichbar.

 

Fragen zum Proteus EcoCloud

Webportal

Der EcoCloud verfügt über keine Anzeige und benötigt ein Abonnement zu unserem Webportal-Service, wo die Messdaten ausgelesen werden können. Dieser Service ist kostelos.

Tankdaten

Der EcoCloud wird mit Ihren Tankdaten fertig konfiguriert und bereit zur Montage geliefert. Deshalb müssen die Tankdaten bei der Bestellung angegeben werden. Wenn falsche Daten angegeben wurden, bitte den Kundenservice kontaktieren.

Messbereich

Der Messbereich des EcoCloud beträgt maximal 3m. D.h. der EcoCloud Ultraschallsensor hat eine Reichweite von 3m und kann nur innerhalb dieses Bereiches korrekte Messungen machen. Offsets werden in diesem Bereich eingerechnet.

Maximales Volumen?

Der EcoCloud hat keine Limitierung bez. Volumen. Der einzige limitierende Faktor ist der maximale Messbereich von 3m.

Auflösung

Der EcoCloud kann das Volumen mit einer Genauigkeit von +/-10mm, d.h. auf 20mm genau, messen.